Fitifito MT27,5 Plus Alpen Elektro-Mountainbike


Fitifito MT27,5 Plus Alpen

0,00
Fitifito MT27,5 Plus Alpen
9.2

Reichweite

9/10

    Fahrkomfort

    9/10

      Gewicht

      10/10

        Design

        9/10

          Preisleistung

          9/10

            Pros

            • Sehr leichtes Gewicht (nur 23kg)
            • Einfache Montage
            • Hochwertige Komponenten

            Cons

            • Flaschenhalter nur bedingt montierbar, da Vierkantrohre des Rahmens erschweren Zubehörmontage
            • Dünne und harte Lenkergriffe

            Fitifito MT27,5 Plus Alpen

            Das Fitifito MT27,5 Plus Alpen E-Mountainbike ist mit seiner besonders leistungsstarken Ausstattung nicht nur für die üblichen Wegstrecken eines Fahrers bestens gerüstet, sondern hat auch für die wirklich anspruchsvollen Strecken die nötige Power.

            Nicht umsonst trägt das Fitifito MT27,5 den Zusatz „Plus“, denn die hohen Ansprüche alpiner Wegstrecken sind das hohe Ziel, das dieses E-Bike mühelos nimmt. Robuste Bauweise macht es zudem unempfindlich gegen jede Form äußerer und witterungsbedingter Einflüsse. Trotzdem ist dieses E-Bike gleichermaßen gut für den vergleichsweise einfachen Verkehr in der Stadt geeignet.

            Ein E-Mountainbike mit jeder Menge Kraft für ausgiebige Touren

            36V, 14,5Ah und 522W – das ist die kurze aber überzeugende Beschreibung der Akkuleistung. Als Akku sind hochwertige Lithium-Zellen verbaut, die durchgehend und ohne Unterbrechung genug Leistung an den Motor liefern. Trotz dieser hohen Kapazität des Akkus ist dieser in nur vier bis fünf Stunden wieder komplett aufgeladen und voll einsatzbereit. Allerdings dauert es schon eine Weile, bis er überhaupt leer ist, denn das Fitifito MT27,5 Plus schafft bis zu 105 Kilometer mit einer Ladung.

            Damit lange Touren durch unwegsames Gelände auch durch Regen und Nässe nicht getrübt werden, sind hochwertige Kenda-Reifen montiert, die erstklassige Wasserverdrängung garantieren. Sicherheit wird auch bei den Bremsen besonders groß geschrieben. Die wartungsarmen hydraulischen Scheibenbremsen packen sofort und in jeder Situation sicher zu. Trotz seiner robusten Bauweise und sicherheitsrelevanten Details bringt das FitifitoMT 27,5 Alpen Plus nur schlanke 23 Kilogramm inklusive Akku auf die Waage. Ein solches Leichtgewicht lässt sich natürlich besonders einfach und gern fahren.

            Ein Blick auf die technischen Besonderheiten des Alpen Plus

            Das Fitifito MT27,5 Plus Alpen E-Mountainbike ist nicht einfach nur irgendein E-Bike, sondern ein Begleiter, der durch seine technischen Besonderheiten einfach überzeugt. Zu erwähnen ist vor allem der besonders leichte Alurahmen in Kombination mit der Suntour-Federgabel. Kombiniert mit dem Selle Royal Sattel und Velo Sportgriffen ergibt sich bei diesem E-Bike ein besonders hoher Fahrkomfort, der gerade auf anspruchsvollen Strecken überzeugt.

            Der Motor arbeitet natürlich vorrangig bei der Fahrt, um den Fahrer sinnvoll zu unterstützten. Aber auch schon beim Anfahren tut er einen nützlichen Dienst. Mit der Anfahrthilfe, die bis zu sechs Stundenkilometer betragen kann, gelingt Anfahren kraft- und mühelos. Außerdem lässt sich mit dieser Unterstützung das Fitifito MT 27,5 Plusauch ganz bequem schieben.

            FITIFITO MT27,5 PLUS ALPEN 2

            Smarter fahren mit der Unterstützung von Sensoren

            Sicherheit und Komfort ist das eine, smartes Fahren mit dem E-Mountainbike das andere. Das Fitifito Alpen Plus beherrscht auch das smarte Fahren besonders gut, denn es verfügt über zahlreiche Sensoren, die das möglich machen. Per Display hat der Fahrer immer alle relevanten Daten und Fakten zu seinem E-Bike und zu den Fahrleistungen im Blick und kann diese für sich individuell auswerten. Beispielsweise ist er immer über seine aktuelle Geschwindigkeit informiert und welchen Anteil gerade der Motor liefert (das können bis zu 25 Stundenkilometer sein). Gefahrene Wegstrecke gehört genauso zu den Standardinformationen, wie Infos zum Akkustand oder Warnhinweise zum Motor. Besonders praktisch und smart: Der Akku besitzt eine USB-Ladebuchse, sodass unterwegs das Smartphone aufgeladen werden kann.

            Fazit

            Das Fitifito MT27,5 Plus Alpen E-Mountainbike ist von seiner Konstruktion natürlich bestens für all jene Fahrer geeignet, die die normalen Straßen gern verlassen und wirklich anspruchsvolles Gelände auf zwei Rädern erobern wollen. Das MT 27,5 Plus bringt dafür alle nötigen Voraussetzungen mit und überzeugt mit einer entsprechend starken Akku/Motor-Kombination. Fahrspaß ohne Ermüdungserscheinungen ist garantiert und lange Laufleistungen machen dieses E-Bike perfekt für ausgedehnte Touren.

            Dennoch macht das MT27,5 Plus Alpen auch auf Straßen und befestigten Wegen eine gute Figur und lässt sich somit gleichermaßen gut für die täglichen Wege einsetzen.

            Abgerundet wird das Kraftpaket durch sinnvolle Sensoren-Ausstattung, die den Fahrer über alle relevanten Details auf dem Laufenden hält.

            Technische Details

            • Akku: 36V 14.5Ah 522W Samsung Cells Lithium-Ionen USB
            • Akku-Ladezeit: 4 – 5 Stunden
            • Akku-Reichweite: bis 85-105 km
            • Motor: 36V 250W Heckmotor
            • Motor-Anfahrthilfe: 6 km/h
            • Motor-Unterstützung: bis 25 km/h
            • Bremse: Zoom Hydraulic disc brake
            • Bremstyp: Hydraulische Scheibenbremse
            • Gabel: Suntour-XCM-HLO
            • Griff: Sport
            • Kurbel: Shimano Altus M371
            • Lenker: Promax 680mm*6°
            • Pedale: Wellgo
            • Rahmen: Aluminium 6061
            • Reifen: Kenda 27.5*2.20
            • Sattel: Selle Royal Sport
            • Sattelhöhe: ca. 84-103cm
            • Sattelstütze: Promax 350mm
            • Schalthebel: Shimano Shimano Altus M370 3*9 fach
            • Schaltwerk: Shimano Altus M370
            • Produktmaße montiert: ca.181x 69x 108cm
            • Gewicht: 23 kg (inkl. Akku 3 kg)
            • Max. Belastung: 120 kg
            • Radgröße: 27,5 Zoll
            • Radstand: 1103 mm
            • Rahmenhöhe: 48 cm

            Datendisplay

            • Akku
            • Distanz
            • Geschwindigkeit
            • Motor-Unterstüzungsstufe
            • Mode
            • Licht

            Lieferung

            • Lieferung via DHL Freight
            • Lieferumfang: Elektro-Mountainbike, Ladegerät, Montagewerkzeuge, Bedienungsanleitung
            • Verpackungsmaße: 178x 22x 103cm
            • Vormontiert: 95%

            Fitifito MT27,5 Plus Alpen Elektrofahrrad Mountainbike E-Bike Pedelec 36V 14.5Ah 522W Samsung Cells Lithium-Ionen USB, 36V 250W Heckmotor, 27 Gang Shimano Schaltung, Hydraulische Scheibenbremse

            Fitifito MT27,5 Plus Alpen Elektrofahrrad Mountainbike E-Bike Pedelec 36V 14.5Ah 522W Samsung Cells Lithium-Ionen USB, 36V 250W Heckmotor, 27 Gang Shimano Schaltung, Hydraulische Scheibenbremse
            • Mit dem robusten 36V250W Heckmotor und langlebigen 36V 13Ah 468Wh LG/36V 14.5Ah 522W Samsung Cells Lithium-Ionen mit USB Anschluss bringt unser Mountainbike Sie schnell und sicher voran - on und offroad in die Natur.
            • Die wartungsarmen hydraulischen Scheibenbremsen sorgen auch bei Nässe für optimale Bremswirkung. Die Kenda 27,5 x 2,1/2,2 Reifen bieten hervorragende Entwässerung.
            • Leichter Aluminiumrahmen in Verbindung mit Suntour Federgabel, Selle Royal Sattel und Velo Sportgriffen trägt zum reduzierten Gewicht und erhöhten Fahrkomfort bei.
            • Smart-Fahren ermöglicht das Display und mehrere integrierte Sensoren, damit Sie alle wichtigen Daten über das Fahrrad sowie die Fahrt leicht kontrollieren können.
            • Technische Details bitte lesen Sie die Beschreibung/Liste unten. ***Bei der Bestellung bitte Ihre Telefonnummer unbedingt hinterlassen. Sollte der erste Zustellversuch missglücken, würde ein Datum für den zweiten Zustelltermin avisiert. Lieferung per DHL Freight bis auf der Bordsteinkante***
            Zuletzt aktualisiert am: 15.12.2018 um 08:30 Uhr.

            Kommentar erstellen

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.