NCM Moscow 27,5 Zoll Elektro-Mountainbike Pedelec


ncm moscow e-mtbAuf unserem E-Bike Portal haben wir bereits mehrere Pedelecs des Herstellers NCM vorgestellt. Dieses Mal haben wir das Elektro-Mountainbike mit dem Namen NCM Moscow genauer unter die Lupe genommen und sind beeindruckt von den technischen Eigenschaften, auf die wir in diesem Test genauer eingehen möchten.

Vorab will gesagt sein, dass das NCM Moscow E-MTB bereits ab 1099€ statt der unverbindlichen Preisempfehlung von 1699€ auf eBay und Amazon erhältlich ist. Aufgrund der großen Nachfrage und dem guten Preisleistungsverhältnis sind die NCM Moscow Elektro-Mountainbikes schnell ausverkauft. Falls das Rad mal wieder vergriffen sein sollte, dann schauen Sie einfach zu einem späteren Zeitpunkt bei eBay und Amazon nochmal rein.

Wie ist das Design vom NCM Moscow Elektro-Mountainbike?

Anders als bei dem NCM Prague, welches ebenfalls vom Design sehr gelungen ist, hat dieses Mountainbike ein bulligeres und markanteres Design. Der geschwungene Rahmen mit dem halbintegrierten Akku lässt das Fahrrad deutlich mehr nach einem normalen Mountainbike aussehen, als nach einem mit einem elektrischen Antrieb. Zudem ist der Akku deutlich mehr durch die halbintegrierte Vorrichtung geschützt. Das NCM Moscow ist nur in der Farbe mattschwarz mit blauen Konturen am Rahmen erhältlich.

ncm moscow seitenansicht

Welche Technik steckt im NCM Moscow?

NCM setzt bei fast allen seinen E-Bikes die selbe hochwertige Technik ein. Im Hinterrad des E-MTB’s setzt der E-Bikehersteller den Bafang 8fun Motor ein. Der Motor zeichnet sich durch seine extreme Zuverlässigkeit sowie seine solide Kraft aus. Die Kraft für den Antrieb erhält der Motor vom 36V 13Ah Akku mit den integrierten High Power Zellen von Samsung. Anders als bei seinen Mitbewerbern ist das NCM Moscow Pedelec mit einem starken Akku ausgestattet, denn die meisten Elektro-Mountainbikes in dieser Preisklasse haben deutlich schwächere 13Ah Akkus verbaut. Die optimale Reichweite des Akkus beträgt bis zu 70km. Je nach Fahrweise und eingestelltem Eco-Fahrmodus ist eine Reichweite von 90km ebenfalls möglich. Die Antriebskraft können Sie leicht über das am Lenkrad angebrachte LCD-Display steuern. Es sind insgesamt 6-Stufen auswählbar, die den Radfahrer sehr gut unterstützen. Außerdem ist am NCM Moscow E-Mountainbike eine 21-Gang Shimano Tourney Schaltung angebracht, sodass Sie es auch ganz ohne Tretunterstützung wie ein normales Mountainbike nutzen können. Unseren Erfahrungen nach, kann die maximale Reichweite von 90km übertroffen werden, wenn der Fahrer selber mit in die Pedalen tritt.

Welche Ausstattungen erhalte ich beim NCM Moscow?

Die Reifen des Elektro-Mountainbikes von NCM sind von Schwalbe und 27,5 Zoll groß. Die Breite und das Profil der Big Apple Reifen bieten eine sehr gute Voraussetzung für wilde Geländefahrten. Das Gesamtgewicht inklusive Akku beträgt 24kg. Dies ist der robusten Bauweise des Fahrrads zurückzuführen. Starke Unebenheiten und Hügel werden gut von der Suntour XCT Federgabel aufgefangen. Um auch ordentlich abbremsen zu können, hat das Elektro-Mountainbike sowohl vorne als auch hinten Scheibenbremsen der Marke Tektro angebracht. Tektro ist für seine hochqualitativen Bremsen auf dem Fahrrad-Markt bekannt und erhält durchweg gute Rezensionen im Internet.

Fazit

In seiner Preisklasse ist das Moscow E-MTB wie alle anderen NCM E-Bikes eine sehr gute Alternative zu teureren Elektro-Mountainbikes welche weit über 1600€ kosten. Es hat eine starke Motorisierung, bietet ein schickes Design und hat namenhafte Komponenten verbaut. Es fährt sich sehr gut und erfüllt auch bei Geländefahrten voll seinen Zweck. Deshalb sind wir positiv zu diesem Pedelec eingestellt und können mit ruhigem Gewissen das Elektro-Mountainbike NCM Moscow weiter empfehlen.

Technische Details

Chassis & Bremsen

  • Rahmen: 48cm, Aluminium 6061
  • Gabel: Suntour, XCT
  • Farbe: Matt schwarz
  • Bremse: Tektro Scheibenbremsen
  • Bremshebel: Artek, mit Power-Cut Off Sensor
  • Lenker: Promax
  • Steuersatz: Neco
  • Sattel: Selle Royal
  • Tretlager: Neco

Antrieb

  • Reifen: Schwalbe, SMART SAM, 27,5″*2,25
  • Felge: MD, Hohlkammerfelge
  • Schaltung: Shimano Tourney TX, 3×7 Gang
  • Kassette: Shimano, MF-TZ21
  • Naben: Shimano M311
  • Pedale: Wellgo
  • Kurbelsatz: Shimano DUAL SIS

E-Komponenten

  • Motor: Heckantrieb RX2, 8FUN, 36V 250W
  • Akku: i5, Lithium-NCM 18650, 36V 11Ah (=396Wh)
  • Display: 6-Stufen LCD, mit Anfahrhilfe (6km/h)
  • Reichweite: Unterstützungsabhängig, 50 – 70 km (90 km im ECO Modus)
  • Abriegelung: 25 km/h (zulassungsfrei!)

Allgemein

  • Gewicht: 24 kg (inkl. Akku)
  • Zuladung: 120 kg

NCM Moscow

ab EUR 1099,00
NCM Moscow
8.8

Reichweite

9/10

    Fahrkomfort

    8/10

      Gewicht

      7/10

        Design

        10/10

          Preisleistung

          10/10

            Pros

            • - Bis zu 90km Reichweite im Eco-Modus
            • - Namenhafte Komponenten verbaut
            • - Starker Akku mit Samsung Zellen
            • - 27,5 Zoll Schwalbe Big Apple Reifen
            • - Schickes Design

            Cons

            • - Hohes Eigengewicht

            Kommentar erstellen

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.